top of page

FEDERSEESTEG - BAD BUCHAU

Diesen Ort haben wir zwar beide besucht, allerdings zu unterschiedlichen Zeitpunkten. Marvin war hier im August 2020 und Laura mit einer Freundin im Januar 2021.

Zu beiden Jahreszeiten ist der Federseesteg definitiv einen Ausflug wert, aber der Winter hat unbestreitbar seine ganz eigene Magie.

Der Federseesteg bei Bad Buchau führt mitten hinein in das Naturschutzgebiet Federsee. Hier lassen sich die verschiedenen Vogelarten der Moorlandschaft beobachten, der Weitblick ist beeindruckend und an verschiedenen Bänken und Abzweigungen lässt sich die Ruhe wunderbar genießen. Für Fotografen und Naturliebhaber ein absolutes Highlight.

Direkt am Federseesteg befindet sich ein großer Parkplatz für Autos und Busse, hier befindet sich auch der Eingang zum Federseesteg.

Der Steg führt zunächst durch Streuwiesen. Anschließend durchquert man einen dichten Schilfgürtel, bis man am Ende auf der Besucherplattform mitten im Federsee landet. Unterwegs erhält man auf dem Aussichtsturm einen weiteren spektakulären Blick auf die Moorlandschaft.


FACTS: FEDERSEESTEG

  • Länge: 1,5 km

  • Eintritt: 2,50 € (1,50 € ermäßigt)

  • Erbaut: 1911

  • Erneuert: 1949, 1961-1965, 1983-1985 und 2010-2011

Mit dem Smartphone-Familienguide des NABU wird der Federseesteg zu einem virtuellen Lehrpfad. Besonders für Kinder ist das eine schöne Idee, aber natürlich auch für alle anderen die mehr über das Naturschutzgebiet und seine Bewohner erfahren möchten. Hier findet ihr weitere Informationen.


Der Spaziergang auf dem Federseesteg ist nicht anspruchsvoll, je nach Jahreszeit ist aber passendes Schuhwerk sinnvoll. Im Winter kann es sein, dass das nasse Holz friert und es dadurch sehr rutschig wird.

EBENFALLS SEHENSWERT – WACKELWALD

In direkter Nähe zum Federseesteg befindet sich auch der Wackelwald.

Der Wackelwald ist ein besonderes Naturphänomen, denn mit jedem Schritt federt der weiche Boden – er wackelt. Diese Besonderheit entstand durch die Verlandung des nacheiszeitlichen Federsees.

Die Bäume stehen auf Moorboden und ein schön angelegter Rundweg führt einmal durch den Wald hindurch. Der NABU hat hier außerdem einen Naturerlebnispfad eingerichtet, auf dem man an 8 Mitmach-Stationen interessante Informationen zum Wald und zur Umgebung erhält.

Hier ist zu bedenken, dass wenn es sehr kalt ist und der Boden gefroren ist, der Wald nicht ganz so wackelig ist, wie beispielsweise zu einer anderen Jahreszeit bei Regen kann es außerdem auch recht rutschig sein.


EBENFALLS SEHENSWERT – BAD BUCHAU

  • NABU-Naturschutzzentrum Federsee

  • UNESCO-Welterbe Fundstellen

  • Federseemuseum mit Freigelände

  • Stadtgeschichte Bad Buchau (Stiftskirche, jüdischer Friedhof)

  • Adelindis Therme mit Sauna


INFO-ECKE

FEDERSEESTEG

August Gröber Platz 1, 88422 Bad Buchau

48.070740, 9.610297


WACKELWALD

Wackelwald, 88422 Bad Buchau

48.068353, 9.603241

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page